Was klok schon immer wusste: Print hat Zukunft!

 Was bleibt besser im Gedächtnis haften? Papiergebundene Werbesendungen wie Editorials, Broschüren und Flyer aus dem Hause klok oder Werbebotschaften, die über einen Bildschirm aufgenommen wurden. Das Siegfried Vögele Institut (SVI) hat dies nun untersucht. Im Rahmen des Versuchs sollten die Teilnehmer 100 bekannte und unbekannte Kombinationen aus Logo und Claim verinnerlichen, ...

Machen 5 Sinne Sinn?

Die Auswahl an Produkten nimmt stetig zu. Die Regale sind übervoll mit Auswahlmöglichkeiten und das Internet treibt das Ganze auf die Spitze. Alles, was das Herz begehrt kann über das Internet geordert werden. Die Forschung und die Marketeers setzen ganz klar auf multisenorisches Empfinden. Alle Sinne sollen angesprochen werden um ...

Gratis lesen oder Abo?

Die Gesellschaft ist gespalten: Ist es legitim für Zeitungsverlage für ihre Inhalte im Netz Geld zu verlangen oder sollten diese frei verfügbar sein? In den letzten Jahren haben große und kleine Zeitungen eine Sturmflut an Informationen im Internet angeboten. Doch inzwischen können sich die meisten Redaktionen eben dieses nicht mehr leisten. ...

klok kämpft gegen Deppen-Apostrophen

Wir bei klok haben täglich mit verschiedensten Formen von Text zu tun. Deshalb auch oft mit falschen Anführungszeichen, misslich proportionierten Bindestrichen und Deppen-Apostrophen. Unser kleiner klok-Flyer soll dabei helfen, die richtigen Zeichen auszuwählen. So hat der Imperativ „Komm zu klok!“ z. B. keinen Apostroph, »Peter’s dog« aber schon. Ähnlich verhält es sich ...

klok-Flyer

Die neue klok-Kreation ist da!

Fakten aus der Welt des Marketings // 9

Fakten aus der Welt des Marketings // 8

Fakten aus der Welt des Marketings // 7

Google weiß die Antwort

Im wahrsten Sinne des Wortes – denn Google erweitert seine Fähigkeiten darin, direkt auf Fragen zu antworten. Konnte der Suchmaschinenriese in der Vergangenheit nur Vorschläge zu Stichworten geben, ist er inzwischen dazu in der Lage Zusammenhänge in einer Suche herzustellen. So gibt Google nun zum Beispiel eine klare Antwort auf ...

klok Kalender 2014

Der klok-Kalender für das Jahr 2014!

Fakten aus der Welt des Marketings // 6

Fakten aus der Welt des Marketings // 5

Ist Content King?

Heute – in der Zeit der Suchmaschinenoptimierung – ist Information bedeutender als je zuvor. Kunden können sich so einfach wie nie zuvor in der Geschichte über jedes erdenkliche Thema informieren. Im Internet findet man zu allem unzählige Quellen und Seiten.Nahezu jeder Betreiber einer Website hat das erkannt. Deshalb wird auch ...

Kundenbindung II

Wer denkt, Kundenbindung ist nur offline oder online möglich, der irrt. Die beiden Wege gehen parallel einher, ergänzen sich sogar sehr oft. In der heutigen Zeit ist es für den stationären Einzelhandel aber oft unmöglich nur einen Weg zu begehen. Wichtig ist die Erkenntnis, dass ein gemeinsamer Weg gefunden werden ...

Kundenbindung I

Wer denkt, Kundenbindung ist nur offline oder online möglich, der irrt. Die beiden Wege gehen parallel einher, ergänzen sich sogar sehr oft. In der heutigen Zeit ist es für den stationären Einzelhandel aber oft unmöglich nur einen Weg zu begehen. Wichtig ist also die Erkenntnis, dass ein gemeinsamer Weg gefunden ...

Fakten aus der Welt des Marketings // 4

Fakten aus der Welt des Marketings // 3

Die Mischung macht’s!

Das Internet als Shoppingparadies lässt annehmen, dass der Print Katalog bald nicht mehr zu uns nach Hause kommt. Doch weit gefehlt. Wer im Internet shoppt hat meist eine genaue Vorstellung davon, was er braucht. Prospekte und Kataloge dienen also oft nicht mehr zum Preisvergleich, sondern dazu dem Kunden Impulse zu ...

Musik im Marketing II – Point of Sale

Musik und Emotionen, eng miteinander verbunden. Unsere Stimmung lässt sich leicht von der Musik beeinflussen, die wir gerade hören. Im Privaten können wir uns unsere Musik selbst aussuchen. Im öffentlichen Raum werden wir oft beschallt. Das Einkaufen, das einen sehr wichtigen Teil unseres Lebens widerspiegelt, ist da keine Ausnahme. So ...

Musik im Marketing I – Werbespots

Unser Lieblingssong oder unsere Lieblingsband kann uns auch an den schlechtesten Tagen aufmuntern. Doch auch umgekehrt wirkt Musik auf uns ein. Zu laute, unserem Geschmack nicht entsprechende Musik  kann uns auch den Tag verhageln.Musik schafft auch Emotionen: Die mit tragender, romatischer Musik hinterlegte Leibesszene wirkt erst richtig durch Musik, ein ...

Crowdsourcing

Konzepte wie Car Sharing, Kleiderkreisel oder sogar Foodsharing sind die Zukunft der Gesellschaft – kurz: die Sharing Economy ist da! Allerhand nützliches, aber auch weniger brauchbare Gegenstände kann man auf Internetplattformen teilen, tauschen und verleihen. Ähnlich wie ein traditioneller Flohmarkt hat ebay dieses Prinzip schon vor Jahren eingeführt. Der neueste Trend wird ...

Aufmerksamkeit – und das in 30 Sekunden

Immer mehr Menschen nutzen mehrere Medien gleichzeitig. Sie lesen ihre Mails oder surfen auf Social-Media-Plattformen via Smartphone während gleichzeitig der Fernseher läuft. Es entsteht ein Informationsüberfluss und das menschliche Gehirn schaltet ab.Für die Werbung ist das ein Alptraum. Marketeers müssen sich nun damit auseinandersetzen, dass sich die Bedürfnisse der Zielgruppen ...

Gelungene Marketing-Aktion: Ikea zieht um

300 Meter entfernt von der alten Ikea Filiale im norwegischen Bergen sollte der modernste Ikea Markt in Europa entstehen. Die Marketingstrategie des Möbelriesen ging auf – es war laut eigenen Angaben die erfolgreichste Neueröffnung aller Zeiten.Und das ging so: Ikea startete eine riesige Mitmachaktion zu der alle Bewohner Bergens eingeladen ...

Social Media – gut vernetzt: Content Curation

Die Zahl der sozialen Netzwerke im Internet ist stark gewachsen. Wie navigieren die Unternehmen geschickt im Labyrinth der Kanäle?Content Curation: Mit diesem Instrument können Unternehmen Inhalte, die im Internet vorhanden sind, sammeln, für die Nutzer neu zusammenstellen und gegebenenfalls um eigene Beiträge erweitern. Auf diese Weise lässt sich schnell eine ...

Social Media – gut vernetzt: Sponsored Stories auf Facebook

Die Zahl der sozialen Netzwerke im Internet ist stark gewachsen. Wie navigieren die Unternehmen geschickt im Labyrinth der Kanäle?Sponsored Stories auf Facebook sind keine Werbung im eigentlichen Sinne, sondern eine Art erweiterter Newsfeed. Klickt z.B. ein Nutzer auf einer firmeneigenen Facebook-Seite den »Gefällt mir«-Button, erscheint im Nachrichtenstream seiner Freunde eine ...

Social Media – gut vernetzt: Ads

Die Zahl der sozialen Netzwerke im Internet ist stark gewachsen. Wie navigieren die Unternehmen geschickt im Labyrinth der Kanäle?Ads: Um beispielsweise auf Facebook mehr Aufmerksamkeit zu erreichen, kann man dort zielgerichtet Werbung schalten. Ads sind Werbeanzeigen, die speziell auf bestimmte Facebook-Nutzer zugeschnitten werden können. Facebook zeigt die Werbeanzeige speziell den ...

Social Media – gut vernetzt: Hashtags

Die Zahl der sozialen Netzwerke im Internet ist stark gewachsen. Wie navigieren die Unternehmen geschickt im Labyrinth der Kanäle?Redaktionelle Inhalte über Hashtags erschließen: Die Suche nach Inhalten in sozialen Netzwerken wird durch sogenannte Hashtags erleichtert – das sind Zeichenfolgen oder Wörter, die am vorangehenden »#« zu erkennen sind. Der Vorteil ...

Viral werben mit Webvideos

Wer in sozialen Netzwerken einen Account hat, hat sie mit hoher Wahrscheinlichkeit schon einmal selbst an seine Freunde weitergeleitet: Videoclips, meist auf Plattformen wie YouTube, verbreiten sich im Web 2.0 viral in Windeseile. Einige Unternehmen konnten so schon Überraschungserfolge erzielen.Dabei gilt es jedoch, einige wichtige Spielregeln zu beachten, denn nicht ...

Praktikum mit Schwerpunkt Webdesign

Du bist kreativ und interessierst dich für Webdesign?! Du interessierst dich darüber hinaus auch noch für Webdesign und Applikationen?! Dann komm zu uns!Unsere Werbeagentur hat ein kreatives Praktikum mit Schwerpunkt Webdesign zu vergeben. Weitere Informationen entnehmen Sie aus unserem Flyer!Wir freuen ...

Was ist Augmented Reality?

Im Dschungel der neuen Entwicklungen und Trends des digitalen Zeitalters ist es immer schwerer, den Überblick zu bewahren. Was verbirgt sich etwa hinter dem Begriff Augmented Reality?Im ersten Terminator-Film aus dem Jahr 1984 besticht der von Arnold Schwarzenegger dargestellte Cyborg aus der Zukunft nicht nur durch seine übermenschlichen Kräfte, sondern ...

Fakten aus der Welt des Marketings // 2

Praktikant/in für Social Media und SEO gesucht

Bewerbungen bitte an sauer@klok-agentur.de

Fakten aus der Welt des Marketings // 1

Wir starten unsere neue Marketingreihe, in der wir faszinierende Fakten aus der Welt des Marketings vorstellen.

Raus aus dem Agenturendschungel – von Werbeagenturen, Internetagenturen und PR-Agenturen

Kommunikation ist alles: Ein stimmiger Gesamtauftritt, vom Logo, über die Werbebroschüre bis hin zur Internetpräsenz, ist unerlässlich.Den passenden Partner für alle diese Leistungen zu finden, stellt im Agenturendschungel für Unternehmen eine große Herausforderung dar. Im Dickicht lauern spezialisierte Einzelkämpfer, die die Verantwortlichen ein Stück weit mit einzelnen Leistungen begleiten, nur ...

Facebook Ads: Faktoren für das erfolgreiche Buchen von Werbekampagnen auf Facebook

 Worum geht es eigentlich auf Facebook? Diese Frage sollte sich jeder Social Media Manager stellen bevor er eine Werbekampagne plant.Die häufigsten fünf Gründe für private Aktivitäten auf Facebook sind für Unternehmen nicht sehr zufrieden stellend.um zu sehen, was Freunde machen um Bilder von Freunden anzusehen um individuelle Nachrichten an Freunde zu schickenWeit ...

Wir suchen eine/n Praktikant/in Grafik ab September 2013

Wir freuen uns auf Bewerbungen an graessel@klok-agentur.de

Wie Kunden Apps wirklich nutzen

Durch das Angebot von mobilen Apps versprechen sich viele Unternehmen die Möglichkeit, Verbraucher immer und überall zum Kauf zu verleiten. Eine neue Studio von BBDO zeigt nun, dass Smartphone-Besitzer ihre Geräte ganz anders verwenden als von den meisten Unternehmen angenommen. Tatsächlich dienen sie zu einem überwiegenden Anteil von 68 Prozent ...

AllFacebook Marketing Conference

klok war live auf der AllFacebook Marketing Conference in München. Unser Werkstudent Simon hat sich zum Thema Social Media Marketing auf den neusten Stand der Dinge gebracht.Die Zahlen dieser Konferenz sind beeindruckend: Über 400 Teilnehmer, 14 verschiedene Vorträge, 30 Referenten von ...

Wenn Unternehmen ein Comeback wagen

Wenn Unternehmen in die Krise rutschen, kann ein Comeback helfen, das ramponierte Image wiederherzustellen. Einen solchen Versuch wagt derzeit der finnische Handyhersteller Nokia. Stand das Unternehmen vor rund zehn Jahren an der Spitze der Branche, sieht es inzwischen düster aus. Das Windows Phone soll Abhilfe schaffen.Wir erinnern uns: Als Apple ...

Hurenkind und Schusterjunge

Nein, wir haben uns nicht im Ton vergriffen. »Hurenkind« und »Schusterjunge« sind typografische Satzfehler, die wir auf diesem Typo-Plakat behandeln.Hier das Plakat herunterladen

Fakten aus der Welt des Marketings – E-Mail-Marketing

Konsumenten, die mit E-Mail-Marketing erreicht werden, shoppen bis zu 83 Prozent länger.

Marken, die Vertrauen stiften

Im Buch »Hall of Best Brands« beschreibt der Trendforscher Prof. Peter Wippermann seine Sicht auf die Zukunft der Marken. Diese müssten künftig weniger für Produktqualität stehen als vielmehr für Lebensqualität – in »Zeiten gefühlter Dauerkrise« obliege es unter anderem den Marken, Vertrauen und Werte zu stiften.Wippermann geht von einem historischen ...

Mittelstrich vs. Halbgeviertstrich

klok will eine Lanze für korrekte Typografie brechen. Diesmal widmen wir uns dem Mittel- bzw. Halbgeviertstrich.Hier das Plakat herunterladen

Die Zukunft der Online-Recherche

Das Internet bündelt bekanntlich das gesamte Wissen der Menschheit. Dumm nur, dass es so schwer ist, an die richtigen Informationen zu kommen. Wer einen Suchbegriff bei Google eingibt, sieht sich zunächst mit der Aufgabe konfrontiert, abertausende von Ergebnissen noch einmal manuell zu filtern und auf ihre Relevanz zu überprüfen. Abhilfe ...

Fakten aus der Welt des Marketings – E-Commerce-Store

Über 50 Prozent der E-Commerce-Store-Visits kommen zustande, während die Besucher bei Facebook eingeloggt sind.

Fakten aus der Welt des Marketings – Bilder und ihre Wirkung

Artikel, die Bilder beinhalten, werden zu 94 Prozent häufiger gelesen als Artikel ohne Bilder.

Kein Glück mehr ohne Social Media

Webseiten und Social Media sollten nach dem Willen der deutschen Internetnutzer stärker verzahnt werden. Eine Studie zum Sharing-Verhalten der User macht dies deutlich. Am häufigsten werden der Untersuchung zu Folge der Teilen-Button und die Kommentarfunktion von Facebook genutzt.Die kürzlich veröffentlichte Studie beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Social-Media-Integration einer Webseite ...

Beste Online-Presse

Das Deutsche Institut für Marketing (DIM) hat die 100 besten Online-Presseportale ermittelt. Mit dabei ist auf Platz 13 www.business-on.de, das von unserer Redaktion betreut wird.Mit Hilfe von Online-Pressemitteilungen lassen sich nicht nur viele Webseitenbesucher und somit potenzielle Kunden generieren, richtig eingesetzt werden mit ihnen auch positive Effekte im Bereich der ...

Fakten aus der Welt des Marketings – Werbung

70 Prozent der Konsumenten ziehen es vor, eine Marke über Artikel kennenzulernen, nicht über Werbung.

Print schlägt Bildschirm

Papiergebundene Werbung bleibt weit besser in Erinnerung als nur am Bildschirm gezeigte Informationen, wie eine Studie des Siegfried Vögele Instituts unlängst belegt hat.Werbung auf Papier wie Broschüren, Kataloge oder Mailings aktiviert mehr Hirnareale als die Werbung am Bildschirm und bleibt so stärker im Gedächtnis verhaftet. Die Probanden der Studie des ...

Neue Zielgruppen entdecken

Wer Medien macht, muss sich nicht nur darauf einstellen, dass sich Zielgruppen verändern. In Zeiten gesellschaftlichen Wandels entstehen schnell auch gänzlich neue und alte verschwinden.Noch vor rund zehn Jahren wusste selbst in Marketing-Kreisen kaum jemand viel mit dem Begriff LOHAS anzufangen. Das Akronym steht für „Lifestyles of Health and Sustainability“ ...

Fakten aus der Welt des Marketings – ROI

Der Durchschnittlicher ROI beim E-Mail-Marketing liegt bei $44,25 für jeden ausgegebenen Dollar.

Apps richtig nutzen

Handy- und Internetnutzung gehen eine immer stärkere Symbiose ein. Neben Social-Media-Marketing-Maßnahmen sollten Sie daher die Unternehmenskommunikation über mobile Endgeräte nicht vernachlässigen.Smartphones und Tablet-Computer bieten eine ideale Schnittstelle zwischen Unternehmen und Nutzer. Zur Verbesserung von Kundenbeziehungen sind ständige Erreichbarkeit und Personalisierbarkeit einzigartige Vorzüge der mobilen Kommunikation. Die meistgenutzten Instrumente hierfür sind ...

Webanalyse: Weit mehr als Besucher zählen

Webanalyse muss nicht teuer und aufwändig sein. Websitebetreiber haben heute viele interessante Möglichkeiten, den Traffic auf ihrer Seite zu beobachten und vor allem zu analysieren. Die Marktübersicht Idealobserver hat jüngst herausgefunden, dass rund ein Drittel der 50.000 wichtigsten .de-Domains ganz ohne Webanalyse arbeitet. Knapp die Hälfte der Sites nutzt ...

Fakten aus der Welt des Marketings – Newsletter

SubscribeScroll to Top